Texte strukturieren mit XHTML - Beispiel

Dr.O.Hoffmann@gmx.de
2005-02-05

Kurzzusammenfassung

Hierbei handelt es sich um ein Beispiel zum Artikel Ausgezeichnet schreiben für ein strukturiertes XHTML-Dokument, typisch für Einzeldokumente, die ein abgeschlossenes Thema behandeln. Man beachte auch den Quelltext dieser Seite.

Überschrift des ersten Kapitels

Je nach Umfang des Themas kann es natürlich auch Unterkapitel und Sektionen, Abschnitte etc geben. Sinnvoll und hilfreich ist es, den Inhalt eines Kapitels jeweils in einen div-Element einzuschließen und mit einem Identifikations-Attribut id zu versehen, so kann auf jedes Kapitel getrennt verwiesen werden. Wird zusätzlich noch ein Klassenattribut class angegeben, etwa mit den jeweiligen Werten kapitel, unterkapitel, sektion, abschnitt etc, so ist zum einen die Funktion des Inhaltes klar, zum anderen können diese Textabschnitte einfach per CSS mit Formatierungsanweisungen versehen werden.

Überschrift des zweiten Kapitels

Überschrift des ersten Unterkapitels

Die Kaskade der Überschriften reicht von h1 bis h6, das sollte für typische Dokumente ausreichen. Für Kapitel hat XHTML leider keine besonderen Elemente, daher wird zur Strukturierung hier auf das div-Element zurückgegriffen.

Überschrift des zweiten Unterkapitels

Das CSS wird über einen link-Element eingebunden, so ist eine komplette Trennung von strukturiertem Inhalt und dem Layout in CSS gewährleistet. Es können auch mehrere Stile angeboten werden, die im browser etwa über das Stilmenü ausgewählt werden können. Das link-Element kann bei größeren Projekten auch zur Navigation zwischen den Einzeldokumenten eingesetzt werden, die Anwendung des link-Elementes ist in der Hinsicht ähnlich vielfältig wie die des a-Elementes.

Überschrift des dritten Unterkapitels

XHTML hat für zahlreiche Textfunktionen spezielle Elemente, die dafür auch verwendet werden sollten, etwa Listen, Formulare, Tabellen, ebenso Kennzeichnungen zur Betonung, von Zitaten mit und ohne Quelle, Beispiele, Definitionen und so fort - für Näheres empfehle ich immer erst einmal einen Blick auf ein Verzeichnis, bevor ein div- oder span-Element verwendet wird.